Über mich

 

 

Bettina Schultheiß

Jahrgang 1977, drei Kinder, Studium der Anglistik, Germanistik, Pädagogik und Psychologie,
 seit 2001 im Schuldienst und in der Erwachsenenbildung tätig, viele Fortbildungen im Bereich Führung, Beratung, Kommunikation, Rhetorik, Teammanagement, Neurolinguistik; Weiterbildung zum psychologischen Berater und Coach.

Warum arbeite ich als Life Coach?

…Weil mir Menschen am Herz liegen. Als gelernte Pädagogin habe ich viele Jahre im Schuldienst und in der Erwachsenenbildung verbracht. Es gibt wenige Bereiche, in denen man mehr mit der Vielfalt menschlicher Eigenheiten, Kompetenzen, Träume, Enttäuschungen und Interaktionen konfrontiert wird. 
Dass jeder Mensch anders ist und und völlig andere Unterstützung in seiner persönlichen Entwicklung braucht, lehren mich täglich meine drei Kinder.

Meine Methodik

Ich verwende in meinen Coaching-Sitzungen nicht eine spezielle Technik, sondern orientiere mich an Ihren Bedürfnissen. Meine Methodik richtet sich immer flexibel nach dem vereinbarten Ziel. Es kommen u.a. Methoden aus der Hypnoarbeit, dem NLP, systemische Aufstellungen, Elemente des Psychodrama, Visualisierungs- und Mnemotechniken zur Anwendung. Aktives Zuhören, ein hohes Maß an Empathie und Vertraulichkeit, Lockerheit, Flexibilität und Humor sind meine wichtigsten Eigenschaften.